Das erste Schuljahr geht zuende.

Klassenziel erreicht?

Der letzte Tag, die letzte Nacht.  Heute will ich, frisch und ausgeruht wie ich bin, noch mal richtig Gas geben. Will mir zuerst noch ein oder zwei neue Thermen anschauen (das muss ich später nachholen). Lande dann aber doch wieder im RIO ANTIGO, da wollte ich ja auch noch mal hin. Um es kurz zu machen: Ein Reinfall. Die blonde Schnalle war ein toter Vogel, jedenfalls für das, was ich in einer Therme erwarte. Sie sei erst 3 Tage in Rio meinte sie. Nach etwas Gequatsche habe ich sie gebucht, die etwas längere Variante meine ich, Zimmer mit Whirlpool. Kostete halt ein paar Tacken mehr. Aber das Wasser war nur lauwarm, so dass ich darauf verzichtete. Das Beste: Nach einiger Zeit Gebläse meinte sie, nun müsse sie mir aber das Gummi drüber ziehen (fürs Lutschi!). Ich hatte weder Zeit noch Lust auf Diskussionen und habe abgebrochen.

1390

1391

1394

1397

1398

0

1

2

3

4

1399

1411

1412

1413

1414

5

6

7

8

9

1415

1416

10

11

Also in Richtung Brasipuff. Erst mal ein leckeres Brötchen, ich krieg sofort Hunger, wenn ich dran denke. Ich habe nur eine abgeholt, Meow, weil die die Bessere war und es im Hotel Schwierigkeiten geben würde mit 2 Hühnern. Ich hatte dort nachgefragt ob 2 Mädels ein Problem wären; die Antwort war ein klares Ja. Allerdings habe ich vergessen nachzufragen, ob es bei Aufpreis möglich sei (ich denke die haben auch 3er Zimmer). Egal, ich wollte sowieso nur eine mitnehmen. Aber nicht, ohne vorher noch eine Nummer mit einer Weißen aus dem Brasipuff zu schieben, die mir schon länger mal aufgefallen war.

Also fragte ich Meow, ob es ok sei, wenn ich noch einen kleinen Quickie mit der Dame veranstalte. Danach würden wir sofort abdackeln, meinte ich. Alles klar, kein Problem. Dieses Huhn hatte ziemliche Titten. Sie war sehr nett und hat gut gespurt. Leider hatte sie Haare auf dem Bauch, aber das wusste ich ja schon vorher. Die Mädels scheinen sich da nichts draus zu machen. Immerhin hat sie im richtigen Moment den Mund aufgemacht. Länger als 30 Minuten kann das nicht gedauert haben, inklusive der Dusche.

1417

1418

1419

1420

1424

0

1

2

3

4

1425

1426

1427

1428

1432

5

6

7

8

9

1436

1441

1442

1447

1448

10

11

12

13

14

1450

1451

1454

1455

1457

15

16

17

18

19

Im Hotel ein, zwei Stündchen Spaß mit Meow. Unten von ihr ein kleines Video. Nach einiger Zeit kommen noch die beiden Jungs mit ihren Abschiedsnutten vorbei. M hatte seine glaube ich an der Copa aufgerissen, die von T meinte ich aus dem HOLIDAY zu kennen, kann mich aber auch täuschen. Ich war gerade mit meinem Programm durch, aufgeräumt hatte ich allerdings noch nicht. Jedenfalls fanden die Hühner von den beiden meine Ausrüstung ganz lustig.

1459

1462

1464

1465

1466

0

1

2

3

4

1468

1469

1470

1472

1473

5

6

7

8

9

1479

1480

1485

1487

1489

10

11

12

13

14

1490

1491

1492

1493

1494

15

16

17

18

19

1495

1497

1498

1507

1508

20

21

22

23

24

1509

1510

1512

25

26

27

Video:
Meow

Von Meow hatte ich jetzt genug. Ich drückte ihr 100 in die Hand und zog es vor noch ein paar Stunden alleine an der Matratze zu horchen. Die Koffer wurden morgens gepackt, und ab ging es zum Airport mittels des vorbestellten Taxis (50).

Tja, das war sie schon, meine Brasilien Premiere. Der Bericht ist ja doch nun wieder mal um einiges länger ausgefallen als anfänglich gedacht. Ich habe versucht ihn möglichst ungeschminkt rüberzubringen. Trotzdem, es gäbe noch viel zu sagen. Oft wird gefragt nach Vergleichen mit anderen Ländern. Damals nach Cuba nach dem Unterschied zu Thailand gefragt habe ich gesagt, man kann es nicht vergleichen, es ist anders. Das gilt erst recht für Brasilien. Die Sache mit den Äpfeln und den Birnen. Doch verglichen mit Brasilien ist Cuba nicht nur von der Größe her aller hinterste Provinz... Und einen Vergleich mit Thailand erlaube ich mir nicht. Beides sind Urlaubsländer in denen Mann auf seine Kosten kommt und einen Haufen Spaß haben kann. Beide haben ihre Vorzüge und Nachteile.

Mein klitzekleines Fazit:

Brasilien ist super, ich komme wieder!!!

Und ich kann jedem nur ans Herz legen, es mal auszuprobieren.

Beste Grüße     
Grubert

Alle Urlauber bitte diesen Hinweis lesen!!!

[Brasilien für Anfenger] [Rio de Janeiro I] [Rio de Janeiro II] [Rio de Janeiro III] [Rio de Janeiro IV] [Fortaleza I] [Fortaleza II] [Fortaleza III] [Fortaleza IV] [Fortaleza V] [Fortaleza VI] [Rio de Janeiro V] [Rio de Janeiro VI] [Rio de Janeiro VII] [Rio14b] [Rio15b] [Rio16b] [Hotel Canada] [Adis Apts] [Hinweis]