Sanam Luang und Lumpini Park

Mit einem Freund der in Pattaya wohnt und mit dem eigenen Wagen in BKK unterwegs war haben wir eine kleinen, nächtlichen Trip durch BKK gemacht. Und zwar an den Straßenstrich am Lumpini Park und bei Sanam Luang. Um es kurz zu machen: Es wurde an diesem Abend ein Reinfall. Tagebuchauszug:

Getroffen habe ich S., wir sind zum Sanam Luang und zum Lumpini gefahren. S. wohnte erstmals auch im Playboy Hotel und fand es gar nicht so schlecht. Wir haben uns 2 Hühner vom Lumpini mitgenommen, das war ein Reinfall. Die wollten uns verarschen. Im Hotel angekommen meinte meine, ich solle schon mal zahlen, lach. Ich gleich S. angerufen, der hatte das gleiche Problem. Kurzes meeting auf dem Hotelflur... plötzlich meinten die beiden, Sie müssten um 0500 (wir hatten LT abgemacht) los, weil sie in die Schule müssten. Die haben aber lange keine Schulbank mehr gedrückt, soviel steht fest. Eine sabbelte dann noch was von ihrem "Freund" (natürlich verstand ich mal wieder nichts, S. übersetzte), was uns das Gelächter eines Hotelangestellten, der zufällig vorbeikam, einbrachte. Also wollten die von vornherein gar keine LT, sondern die Kohle und dann nach einer kurzen Abkochnummer verschwinden. Auch unser Angebot zu einer ST bei halben Bezügen lehnten sie ab - jedenfalls bei abschließender Zahlung. Daraufhin sind sie ohne einen Baht auf eigene Kosten zurückgefahren. Offenbar kommen die mit der Nummer sonst ganz gut durch.

Wir sind dann ins NANA, hatten beide ein Huhn neben uns sitzen, die hatten witzigerweise den gleichen Namen. Meine entsprach aber rein technisch nicht ganz meinen Ansprüchen (die war erst 18 und noch neu), so dass wir die Mädels kurzerhand tauschten. Das klappte dann auch bei beiden ganz gut. Ich habe meiner für die ST 1100 gegeben (100 Tip), sie gar um 0200 noch für LT abgeholt (noch mal 1100). Um bei dem Thema zu bleiben: Habe sie die beiden letzten Tage noch mal gebucht, bezahlt habe ich für die beiden Tage insges. 3000 (eine LT und am nächsten Tag nur ST) plus 2 mal 500 BF. Sie ist 21, war zuerst etwas schüchtern (Pics erst ab dem 2 Tag, Vids gar nicht), brachte mich aber gleich bei der ersten ST 2 mal zum Spritzen - dabei wollte ich mich eigentlich noch aufsparen - eben für den Straßenstrich.

Also doch wieder im NANA gelandet, der Straßenstrich ist für Kurzzeit Touris wie mich einfach nicht zu empfehlen, zumal man Thai sprechen sollte. Klar, man kann auch mal Glück haben. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah... Sie war echt eine ganz Süße. Manchmal etwas melancholisch aber lieb, richtig was fürs Herz... Schleppte mich abends mal in eine riesige Karaoke

pix174

 

pix175

 

pix176

 

 

 

 

 

Bar in der Gegend aus der sie stammte. Die Bilder sind leider nicht so doll geworden, zu dunkel. Etwas zum Essen bestellt, eine Flasche Thaiwhisky, Cola, Soda, Eis. Thailike mal wieder. War ganz nett, und auch nicht teuer. Ich war der einzige Farang. Unten die Pics:

pix177

 

pix178

 

pix180

 

pix181

 

pix182

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix183

 

pix184

 

pix185

 

pix186

 

pix187

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix188

 

pix190

 

pix191

 

pix192

 

pix193

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix189

 

pix211

 

pix195

 

pix196

 

pix198

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix197

 

pix194

 

pix199

 

pix200

 

pix201

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix202

 

pix203

 

pix204

 

pix205

 

pix206

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix207

 

pix208

 

pix209

 

pix210

 

pix179

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karaoke Bar in Rama 9

”Rama IX” heißt eine ziemlich große und bekannte Straße in BKK. Jedenfalls bekannt vom Autofahren her, als Anhaltspunkt in der Map. Unterwegs war ich dort noch nie - bis mich eines nachts ein Huhn aus einer der einschlägigen Bars in Patpong dorthin abschleppte. Ich hatte sie ausgelöst (1500 + 400 BF), weil sie einen ziemlich ansprechenden Hintern hatte. Zuerst war ich an dem Tag etwas durch die Bars gefallen und hatte mich schon gut vergnügt, als ich sie schließlich traf.

pix212

 

pix213

 

pix214

 

pix215

 

pix216

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem Tagebuch:

In Patpong in einer der einschlägigen Bars eine ST mit einer etwas japanisch aussehenden, rundärschigen, völlig flachbrüstigen (lechz!) 31 Jährigen gemacht. Ging ab wie ein Zäpfchen - klitschnass und das ganze Programm einschließlich ZA/ZW (Zungenanal bis zur Zungenwurzel, gg). 500 plus 250 fürs Zimmer. Anschließend eine andere aus der gleichen Bar für LT mitgenommen (1500 abgemacht). Sie hat mich in die RAMA IX geschleppt, ihre „Sister“ betreibt dort eine Karaokebar. Ich durfte alles zahlen, aber das ist ja normal, wie schon S. meinte. Die Rechnung betrug 2000 incl. 2 großer Flaschen Scotch, Verdünnung, Kleinigkeiten zum Essen. Ihre Schwester hat natürlich mitgesoffen, war mit auch recht, mit mehreren macht’s doch mehr Spaß. Vor allem aber hatte diese Schwester eine Tochter, kein Wort Englisch, und abgekocht wie viele Newcomer. Trotzdem hat sie mich mit ihrem roten T-Shirt und dem kurzen Röckchen ganz schön heißgemacht. Meine LT fand das ok; die Mutter fand es auch ganz toll wenn ihre Tochter in einer Nacht so viel Geld (auch 1500) verdienen könnte und hat sie uns mitgegeben. Ab ins Hotel, nebst dem restlichen Scotch und ich war wie gesagt schon heißgelaufen. Haben mir einen richtigen Dreier versprochen mit Pussylicking und allen Schikanen. Was passierte: Alles in Butter, nur meine LT aus der Bar hat mir ständig dermaßen beim Blasen wehgetan, dass ich sie nach mehrmaliger Aufforderung das zu lassen heimgeschickt habe. Großzügig wie ich bin mit 1500, die Tochter wollte ich alleine behalten. Die wollte aber nicht, „goa“ sagte sie, soll wohl ängstlich heißen. OK meinte ich, dann könnt ihr euch ja die 1500 teilen – was sie auch gemacht haben. Aus mit Party. Hätte ich auch geschickter handhaben können, aber irgendwann wird es mir halt zu blöde.

Hier die Fotos:

pix217

 

pix218

 

pix219

 

pix222

 

pix223

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix220

 

pix221

 

pix224

 

pix225

 

pix226

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix229

 

pix227

 

pix228

 

pix230

 

pix233

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix231

 

pix232

 

pix234

 

pix235

 

pix236

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix237

 

pix238

 

pix240

 

pix239

 

pix241

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterwegs in BKK

Hier nun einfach mal ein paar Bilder vom Streetlife in Bangkok!

pix242

 

pix243

 

pix245

 

pix246

 

pix247

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix248

 

pix249

 

pix250

 

pix251

 

pix252

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix253

 

pix254

 

pix255

 

pix256

 

pix257

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix258

 

pix259

 

pix260

 

pix261

 

pix262

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix263

 

pix264

 

pix265

 

pix266

 

pix267

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix268

 

pix269

 

pix270

 

pix271

 

pix273

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix274

 

pix244

 

pix272

 

pix275

 

pix276

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pix277

 

pix278

 

pix279

 

pix280

 

pix281

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tipp: Meiner Meinung nach und der Meinung vieler meiner Freunde (teils Expats die sich vor Ort sehr gut auskennen) findet man den besten Schneider BKKs an der Sukhumvit, Ecke Soi 3: Gulati Fashions. Praktisch gegenüber dem kleinen Polizeihäuschen an der NANA Kreuzung. Hemden kosten ca. 500, Anzüge je nach Ausführung und Material um die 5000. Sehr gute, solide und schöne Arbeit! Freilich versucht er für die Hemden erstmal 700 rauszuschlagen, also etwas handeln wird geradezu erwartet!

Restauranttipp: Das Baan Khanita in der Sukhumvit Soi 21. Am besten mit Freunden und/oder Freundinnen hingehen, schlemmen, sich mit bestem Thaifood in gehobenem Ambiente verwöhnen lassen. Und anschließend vielleicht gleich ein kleiner Spaziergang zur und durch die nahegelegene Soi Cowboy?!

Ebenfalls empfehlen kann ich das Thaihouse in der Suk Soi 5 (über dem 24 h Foodland)!

 

Ich gehe gerne mal gut essen... meistens gefällt es mir aber auf die einfache Art, so wie die einfachen Thais und die Mädels es halt auch am liebsten mögen:

pix285

 

pix286

 

pix287

 

pix288

 

pix289

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Home] [Neues aus BKK] [BKK2] [BKK3] [BKK4] [BKK5] [BKK6] [Videos]